Background Image
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  16 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 16 / 32 Next Page
Page Background

16

POP ART - DAVID GERSTEIN

Seine Malerei in den frühen siebziger Jahren zeichnet

sich durch erzählerische und figurative Bilder aus seinem

Gedächtnis und seiner engen Umgebung aus, nach der Tra-

dition von Picasso, Hopper, Hockney sowie anderen Klas-

sikern. Mehrere Jahre lehrte er an der Akademie der Kunst

Bezalel und beschäftigte sich mit der Illustration von

Büchern und Bucheinbänden sowie dem Schreiben von Kunst-

kritiken in verschiedenen Zeitungen.

Nach seinem Militärdienst

studierte er Kunst an der

Kunsthochschule Bezalel

in Jerusalem, gefolgt von

den Ecole des Beaux Arts

in Paris, der Kunststu-

dentenliga in New York

und dem Postgraduier-

tenstudium bei St. Martin

in London.

Anfang der achtziger Jahre zog es Ger-

stein zu neuen Herausforderungen, um

dreidimensionale Malerei zu erforschen

und das rechteckige Format der traditio-

nellen Malerei in freie Formen zu über-

winden, vor allem durch die Beseitigung

des Hintergrundes. Dabei entwickelten

sich seine Werke nach und nach zu mehr-

schichtigen Metallschnitten, bunt und dy-

namisch, eine Stilrichtung, die heute als

Post Pop Art oder Personal Pop Art welt-

weit anerkannt ist.

dav i dge r s t e i n . com

DAVID GERSTEIN

Gersteins monumentale Skulpturen wurden weltweit in Ländern wie Israel,

Schweiz, Singapur, Seoul, England, Taiwan, China usw. installiert, seine Wand-

plastiken und Multiples werden in Galerien in mehr als 20 Ländern gezeigt.

14. - 25. Juni 2017

geöffnet 12 - 18 Uhr

Eintritt frei · art-sylt.net

^ 5th Avenue

^ City On Wheels